Frischepost Abo: flexibel & lieferkostenfrei Frische-Abo: flexibel & lieferkostenfrei

Leider ist der von Dir ausgewählte Artikel nicht mehr lieferbar.
Leider ist der von Dir ausgewählte Artikel nicht mehr in der gewünschten Anzahl verfügbar.
Heilandt

Heilandt

2009 wollten die vier Gründerfreunde Moritz Eylandt, Lars Meyer, Heiko Schmidt und Marc Paluch, ihrem eigenen Anspruch an Kaffee gerecht werden und machten kurzerhand eine eigene Rösterei auf. Doch nicht nur der qualitative Anspruch stand im Vordergrund ihres Vorhabens, auch die faire Bezahlung der Kaffeeproduzent:innen vor Ort und eine konsequente Nachhaltigkeit.

Die Heilandt Kaffeemanufaktur steht vor allem für herausragende Qualität. Der Verzicht auf Pestizide, Herbizide, Fungizide und das Pflanzen von Schattenbäumen ist selbstverständlich. Geschmack ist hier Handarbeit und hat absolute Priorität. Bei allen Kaffees der Rösterei handelt es sich um Spezialitätenkaffees. Diese werden in der Regel preislich hoch gehandelt und sind überwiegend handgepflückt. Für die Arabica Röstungen verwenden sie ausschließlich Kaffees mit einer Mindestpunktzahl von 83 Punkten Cupping Score nach der Einteilung der Specialty Coffee Association (SCA).

Auch bei der Röstung wird auf exzellente Qualität geachtet. Jede Kaffeesorte wird einzeln im Trommelröster geröstet – ganz schonend, bei niedrigen 210° C Temperatur und bis zu 22 Minuten lang. Nur so kann der/die Röster:in ganz genau auf die Sorte, die Bohnengröße und die Verwendung als Espresso oder Tassenkaffee eingehen. Wann der Kaffee perfekt ist, kann gerochen und sogar gehört werden. Der „first crack“, das hörbare Platzen der Zellen durch das Verdampfen des Wassers, dienst als Orientierungsmarke für die Röstungen. Danach haben die Bohnen genug Ruhe um auszurösten, erst dann werden sie zu den verschiedenen Mischungen kombiniert.

Neben der herausragenden Kaffeequalität steht die Heilandt Kaffeemanufaktur vor allem auch für Nachhaltigkeit. Durch langfristige Handelsbeziehungen sorgt die Manufaktur für eine zukunftsorientierte Planungsgrundlage für die Produzent:innen vor Ort, gleichzeitig kann so gut nachvollzogen werden, woher der Kaffee stammt. Das selbst ins Leben gerufene Direct-Trade-Prinzip ist für die Kaffee-Manufakteure genauso Herzensangelegenheit, wie die Unterstützung eines Orang-Utans-Projekts auf Sumatra, das den lokalen Bauern und Bäuerinnen ermöglicht, ihre Plantagen ökologisch und nachhaltig zu bewirtschaften und so den Regenwald zu bewahren.

Informationen:

Girlitzweg 30 / Tor 5, 50829 Köln

6 km entfernt vom Kölner Dom

zur Website von Heilandt

Produkte

Filter schließen
 

x Diese Lebensmittel sind in unserer Region (bis zu 150 km Entfernung) geerntet oder hergestellt und bestehen zu mindestens 90% aus Zutaten und Rohstoffen der Region. Warum 90% Prozent? Weil in unseren Augen ein Brot oder Gebäck, welches aus regionalem Korn gebacken wird jedoch Rosinen oder Gewürze wie Vanille als Zutaten enthält, weiterhin als regional gekennzeichnet werden kann.

 

x Diese Lebensmittel sind in unserer Region veredelt. Das bedeutet, dass sie von regionalen Produzent:innen hergestellt werden, aber mehrheitlich überregionale Zutaten enthalten. Ein gutes Beispiel für diese Produkte sind die Kaffees unserer Kölner Röstereien, deren Bohnen aus Südamerika und Afrika stammen und hier vor Ort geröstet werden.

 
 
 
 
 

x Diese Lebensmittel sind in unserer Region (bis zu 150 km Entfernung) geerntet oder hergestellt und bestehen zu mindestens 90% aus Zutaten und Rohstoffen der Region. Warum 90% Prozent? Weil in unseren Augen ein Brot oder Gebäck, welches aus regionalem Korn gebacken wird jedoch Rosinen oder Gewürze wie Vanille als Zutaten enthält, weiterhin als regional gekennzeichnet werden kann.

x Diese Lebensmittel sind in unserer Region veredelt. Das bedeutet, dass sie von regionalen Produzent:innen hergestellt werden, aber mehrheitlich überregionale Zutaten enthalten. Ein gutes Beispiel für diese Produkte sind die Kaffees unserer Kölner Röstereien, deren Bohnen aus Südamerika und Afrika stammen und hier vor Ort geröstet werden.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen
?
Hast Du Fragen?

Die häufigsten Fragen & Antworten haben wir
in unseren FAQs gesammelt.

Noch etwas unklar? Wir freuen uns von Dir zu hören!

0221 - 292 863 20
Schreib uns bei WhatsApp
Mo. - Fr. 9-18 Uhr
E-Mail: hallo@koeln.frischepost.de

Hast Du Fragen zur Lieferung oder möchtest herausfinden,
ob Du im Frischepost Liefergebiet wohnst?

mehr Infos

Übrigens: Du musst bei Deiner Lieferung nicht zuhause sein!